Katzenpension / Pflegestelle Engels Bitte die Bring und Abholzeiten beachten (unter Katzenpension/Anmeldung) In den Weihnachtsferien keine freien Plätze mehr
Katzenpension / Pflegestelle Engels Bitte die Bring und Abholzeiten beachten(unter Katzenpension/Anmeldung) In den Weihnachtsferien keine freien Plätze mehr      

Wofür Spenden ?

Wer mich und meine Arbeit unterstützen möchte kann sich unter hier informieren. Jeder Euro kommt ausschließlich den Tieren zu Gute :-)
----------------------------------------------------------------------------------------
Ich weiß, an jeder "Ecke" wird um Spenden gebettelt. Leider kann ich nicht für alle Katzen, die meine Hilfe dringend brauchen würden, aufkommen. Gerne würde ich mehr tun, doch ich habe natürlich auch meine finanziellen Grenzen.

Hohe Kosten für die Tiere, die in einem schlechten Zustand zu mir kommen, viel medizinische Versorgung brauchen, und dann doch leider über die Regenbogenbrücke gehen müssen trage ich selber. Doch ich tue alles damit auch diese Katzen, wenn es schon keine Hoffnung mehr für sie gibt, in Würde, Geborgenheit und schmerzfrei gehen dürfen.


Die kleine Crasy war leider ein negatives Beispiel, sie wurde in einem Müllkontainer "entsorgt". Als ich sie fand lebte sie noch. Ich habe Ihr alle 2 Stunden das Fläschen gegeben ... sie lag unter der Wärmelampe. Sie wurde trotz aller Mühe und dem täglichen Gang zum Tierarzt immer schwächer. Als ich nichts mehr für sie tun konnte habe ich sie so lange in meinen Armen gehalten bis sie über die Regenbogenbrücke gehen durfte. Ich habe ihr erzählt, wie schön es dort ist und das es ihr dort besser gehen wird.

Das meiste, was diese Kätzchen erleiden müssen wurde Ihnen von Menschen angetan und so versuche ich ihnen zumindest auf ihrem letzten Weg zu vermitteln, dass nicht alle Menschen so herzlos sind.

Auch wäre es toll, wenn ich eine kleine Reserve hätte um dringende Behandlungen für Katzen, die krank sind, zu früh von der Mutter getrennt oder mißhandelt wurden so zu versorgen und peppeln zu können das
sie baldmöglichst in ein neues Zuhause umziehen können.

Denn jeder möchte eine gesunde Katze.

Manchmal vermittel ich die Katzen, aus sozialen Gründen, an Menschen, die auf Grund ihrer momentanen Situation, die Vermittlungsgebühr nicht, oder nur in deutlich geringerer Höhe entrichten können. Diesen Menschen helfe ich auch nach der Vermittlung so gut ich kann. Ich denke lieber im Sinne des Tieres und des Menschen, der vielleicht gerade jetzt die Liebe und Zuwendung eines Lebewesens braucht, da auch mir ein Kätzchen den Weg erleichtert hat. Wenn ich weiß, dass das Kätzchen es ein schönes und liebevolles zu Hause bekommt sollte das Geld zweitrangig sein. Häufig lege ich dann aber finanziell erheblich drauf.

Leider kann und darf ich keine Spendenquittungen ausstellen.

Für tatkäftige Unterstützung wären die Katzen und ich sehr dankbar ;-)

Konto : 101 217 099 / Blz: 683 500 48
IBAN : DE14 6835 0048 0101 2170 99
BICSWIFT : SKLODE 66
Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

KENNWORT: Katzen

Vielen Dank vorab von mir und ein riesengroßes
Tatzen winke winke von den Mietzen :-)

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenpflegestelle Engels